Logo klein Logo Schrift
Liebe Gäste,
liebe Mitglieder,

wir freuen uns, Sie auf der Homepage von Tiere in Not Breisgau e. V. begrüßen zu dürfen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Arbeit unseres Vereins vorstellen.

Der Verein wird von engagierten ehrenamtlichen Helfern getragen, die alle schon jahrelange Erfahrung in der Tierschutzarbeit haben. Dabei liegt es uns besonders am Herzen, dass Mensch und Tier auch wirklich zusammenpassen. Um dieses sicher zu stellen, werden einige Hunde und Katzen in kompetenten Pflegestellen untergebracht, so dass wir über den Charakter eines Tiers im ganz normalen Alltag Auskunft geben können.

Tiere in Not Breisgau e. V. ist auf das ehrenamtliche Engagement seiner Mitglieder angewiesen. Jede Form der Unterstützung hilft, unsere Arbeit auszubauen.

Wir sind Mitglied

LTV DTB

Wir sind Träger des Tierschutzpreises des Landes Baden Württemberg 2001, gegründet und gemeinnützig seit 1981.

Tiere des Monats

Tier des Monats Paula- auf leisen Pfötchen Paula , eine der Hunde die leise sind, so leise, dass sie in Vergessenheit geraten, unscheinbar, unsichtbar. Solche Hunde sehen nur Menschen mit großem Herz, Menschen, die nicht nur auf jung und schön schauen, sondern ihr Herz sprechen lassen, genauer hin schauen, tief in die leise Seele. Ganz leise hat Paula sich in unser Herz geschlichen. Ganz leise Schritt für Schritt entdeckt sie jetzt die Welt. Mit Paula ist kein Marathon möglich. Aufgrund ihres Alters und ihrer Vergangenheit braucht Paula sanfte , leise Menschen, die mit ihr Schritt für Schritt das Leben erkunden. Paula möchte spazieren überschätzt aber ihre Kräfte zu Beginn und wird schnell müde dadurch. Auch braucht Paula regelmäßig ihre Herztabletten. Dafür macht aber Paula alles wett mit ihrem unglaublich lieben Wesen. Mit Hund und auch Katze ist sie absolut verträglich. Wer gibt unserem sanften leisen Herzenshundele eine Chance und ein FÜR immer Zuhause. Lasst euer Herz sprechen und ruft uns unter 07667-9421000 an und lernt Paula kennen

Maya, Daisy und Filou- In letzter Sekunde Das war mal wirklich eine knappe Kiste. Die Mama unserer 3 kleinen Racker wurde fernab jeglicher Zivilisation in der Nähe eines Wanderparkplatzes gesichtet und uns gemeldet. In Absprache mit der zuständigen Gemeinde durften wir sie einfangen und das war im wahrsten Sinne der Worte in letzter Sekunde. Denn 2 Tage später erblickten diese 3 wundervollen Samtpfötchen das Licht der Welt. Filou unser kleiner Rotschopf ist im wahrsten Sinne des Wortes ein kleiner Filou. Frech, taff,neugierig selbstsicher, aber auch total verschmust. Daisy das kleinste der Geschwister steht ihm da aber in nichts nach. Das kleine Tigerle scheint als könne sie kein Wässerlein trügen, aber fehlgedacht. Klein aber oho. Filou und Daisy lieben und ergänzen sich sehr und sollten daher gemeinsam in ihr Zuhause ziehen. Aber gerne dürft ihr auch ein Dreierpack adoptieren. Denn die 3. im Bunde ist unser kleines Silbermädel Maya. Maya ist total menschenbezogen, total verschmust und möchte am liebsten immer ganz nah bei ihren Menschen sein. Aber auch sie ist ein unheimlich taffes kleines Wesen und sollte auf jedenfall in Katzengesellschaft. Alle 3 sind nun bereit die große weite Welt unsicher zu machen und suchen ab sofort ein liebevolles Zuhause, indem sie später auch Freigang genießen dürfen. Und wer sich jetzt fragt, was mit der Mama passiert. Auch Mama Mia lassen wir nicht im Stich. Allerdings konnte sich nicht mit uns Menschen anfreunden und durfte vor ein paar Tagen kastriert auf einen tollen Reiterhof ziehen, wo sie versorgt , täglich gefüttert wird und auch wir immer ein Auge auf sie haben. Für sie ein absoluter Glücksfall. Wer sein Leben mit Mias Babys bereichern möchte, darf gerne sich bei uns unter 07667/9421001 melden und unsere 3 taffen , kleinen Racker kennenlernen.

Hunde suchen ein Zuhause

Hauptbild TierHauptbild Tier

Alle Hunde

Katzen suchen ein Zuhause

Katzen suche ein ZuhauseKatzen suche ein ZuhauseKatzen suche ein Zuhause

Alle Katzen

Veranstaltungen