Logo klein Logo Schrift
Liebe Gäste,
liebe Mitglieder,

wir freuen uns, Sie auf der Homepage von Tiere in Not Breisgau e. V. begrüßen zu dürfen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Arbeit unseres Vereins vorstellen.

Der Verein wird von engagierten ehrenamtlichen Helfern getragen, die alle schon jahrelange Erfahrung in der Tierschutzarbeit haben. Dabei liegt es uns besonders am Herzen, dass Mensch und Tier auch wirklich zusammenpassen. Um dieses sicher zu stellen, werden einige Hunde und Katzen in kompetenten Pflegestellen untergebracht, so dass wir über den Charakter eines Tiers im ganz normalen Alltag Auskunft geben können.

Tiere in Not Breisgau e. V. ist auf das ehrenamtliche Engagement seiner Mitglieder angewiesen. Jede Form der Unterstützung hilft, unsere Arbeit auszubauen.

Wir sind Mitglied

LTV DTB

Wir sind Träger des Tierschutzpreises des Landes Baden Württemberg 2001, gegründet und gemeinnützig seit 1981.

Tiere des Monats

Tier des Monats Bello - Die Mischung macht s Man nehme ein Esslöffel Mops und ein Teelöffel Yorki das mal 2 und heraus kommen 2 Hundebuben die äußerlich und charakterlich unverkennbar sind. Äußerlich erkennt man deutlich den Mops, aber wer denkt er bekommt ein gemütliches Möpschen, hat den Teelöffel Terrier vergessen. Beide sind nämlich äußerst agil und lauffreudig. An ein Schoßhündchen erinnert höchstens ihr großes Bedürfnis nach Kuschel- und Streicheleinheiten. Leider haben die Vorbesitzer ein paar Zutaten vergessen bzw zu wenig hinzugefügt. Daher suchen wir Menschen die dieser außergewöhnlichen Mischung noch ein paar Gramm Erziehung, 1/2 Liter süße Konsequenz und vielleicht noch ein paar Gramm Hundeschule hinzufügen. Als Sahnehäubchen sollten noch viele Portionen Liebe oben drauf kommen, damit aus den beiden, kleine Sahneschnittchen werden. Solltet ihr diese Zutaten bei euch Zuhause haben freuen wir uns auf euren Anruf unter 07667/9421000 damit ihr euer zukünftiges Sahneschnittchen kennenlernen könnt.

Fleur und Rose- Spieglein , Spieglein an der Wand...... ..... wer sind die schönsten Katzenkinder im ganzen Land. Bei diesem Anblick lässt sich der Spiegel sicherlich von nichts und niemandem vom Gegenteil überzeugen. Rot wie Blut, weiß wie Schnee und schwarz wie Ebenholz vereint ihr Fell mit einer märchenhaften Flauschigkeit. 7 Zwerge sollten allerdings nicht in eurem Zuhause sein, denn so ganz trauen sie uns 2 Beinern noch nicht, aber mit ganz viel Spiel, Spaß und Liebe wird das Vertrauen täglich grösser. Wenn also schon Zwerge bei euch wohnen, sollten diese bereits etwas Älter sein. Fleur und Rose zeigen aber auch klar, dass sie kleine wilde Hummeln sind, die gerne auch draußen ihre Energie los werden möchten. So zurückhaltend und zart sie dem Menschen gegenüber sind, zeigen sie im Spiel, dass auch kleine Raubkatzen in ihnen stecken. Sie brauchen kein großes Königreich und auch hinter den Bergen muss ihr Schloss nicht unbedingt sein, aber durch Gärten oder Wiesen sollten die 2 schon flitzen können, in einer verkehrsarmen Gegend. Nur ein Märchen? Oder seit ihr das passende Königreich? Dann ruft unter 0176-31564444 bei uns an und lernt unsere märchenhaften Flauschis kennen.

Hunde suchen ein Zuhause

Hauptbild TierHauptbild TierHauptbild Tier

Alle Hunde

Katzen suchen ein Zuhause

Katzen suche ein ZuhauseKatzen suche ein ZuhauseKatzen suche ein Zuhause

Alle Katzen

Veranstaltungen