Katzen suchen ein zu Hause

Mistygrey und Ylvie

Reserviert

Mistygrey und Ylvie- ein Herz und eine Seele

Mistygrey und Ylvie hatten es bisher nie leicht. Sie gehörten zu einer verwilderten Katzengruppe, ohne warmen Schlafplatz, ohne stets gefüllten Napf, ohne menschliche Nähe und Liebe. Doch was sie hatten, war eine enge Bindung zueinander, ein Herz und eine Seele. Ihre Enge Bindung hat sie in dieser Zeit getragen.
Als sie für die Kastration eingefangen wurden war es zu spät, denn beide waren hochträchtig. Unsere beiden Mädels durften daher auf eine Pflegestelle ziehen und ihre Babys in Sicherheit aufziehen. Das war für diese beiden ein Geschenk des Himmels. Auch wenn wir niemals Katzen Zwangszähmen und stets zum Wohl der Katzen entscheiden war dieser Schritt genau richtig. Mistygrey fasste in kürzester Zeit zu uns Vertrauen , sie entwickelte sich zu einer wahren Schmusekönigin. Doch Ylvie blieb zunächst hartnäckiger Menschenverweigerer. Für uns war trotzdem klar, diese beiden, die ein enges Band der Liebe verbindet, werden wir nicht trennen, nur weil Ylvie nicht die Schmusekatze ist, die man sich vorstellt. Wir haben an unser Mädchen immer geglaubt und ihr den Freiraum gelassen,den sie braucht. Nie werden wir den Tag vergessen, als unser Vertrauen an Sie belohnt wurde. Ylvie ließ sich zum ersten Mal streicheln. Seither wächst das Vertrauen jeden Tag und sie fordert sogar ihre Streicheleinheiten ein. Zwar immer noch mit einem Funken Angst, aber auch dieser wird immer kleiner. Mistygrey unterstützt Ylvie auf ihrem Weg. Sie ist eines der wunderbarsten Wesen, die wir je kennenlernen durften. Misty schafft es jedes Lebewesen in ihrer Nähe in ihren Bann zu ziehen. Jede Katze sucht ihre Nähe und sie nimmt jeden in ihr Herz auf.
Für Ylvie und Mistygrey suchen wir ein Zuhause, das wie wir den beiden Zeit gibt, sich zu entfalten und nach ihrem Tempo sich den Menschen nähern. Ein Zuhause, das auch ylvie dieses Vertrauen entgegen bringt, wie wir es getan haben. Wir haben den Weg dafür gepflastert, jetzt ist es Zeit dass unsere beiden Mädels ihr eigenes Zuhause finden. Sie gibt es aber nur im Doppelpack , denn ein Herz und eine Seele darf man nicht trennen.
Wenn ihr den Weg mit diesen beiden weiter gehen wollt, dann ruft uns unter 07667 9421001 an.

Mehr773

Mon Cherie und Weasley

Reserviert

Mon Cherie und Weasley - Zauberhafter Rotschopf und seine Piermont Kirsche
Unser zauberhafter Rotschopf Weasley ist ein wahrer kleiner Zauberer. Er kann sich nämlich in null komma nix unsichtbar machen, wenn auf seiner Pflegestelle Besuch kommt. Das macht das ganze leider nicht einfach. Aber vielleicht zaubert er ja trotzdem Herzen in eure Augen und verwandelt euer Herz in ein tiefes Gefühl der Liebe, wenn wir euch von ihm erzählen. Weasley ist nämlich ein ganz besonderer Kater und als er klein war hat ihm wohl seine natürliche scheu das Leben gerettet, denn er wurde in einem Garten geboren. Seine Mama und 3 Geschwister haben bereits ein Zuhause gefunden, nur unser Rotschopf ist ein hartnäckiger Pflegestellenbelagerer. Bei seiner Pflegemami ist er die Schmusebacke hoch 1000 und Menschen die er kennt verzaubert er im Nu. Nur Fremden gegenüber ist er einfach ein kleiner Angsthase. Er lässt sich gerne auf den Arm nehmen und ist sonst einfach ein Traum in rot -weißem Blüsch. Trotz alledem braucht er unbedingt Freigang, denn durch seine etwas meditativen Charakterzüge und seinem Feinschmeckergaumen ist bereits jetzt ein kleiner Specki aus ihm geworden.
Und jetzt zu seiner Piermont Kirsche Mon Cherie. Mon Cherie macht ihrem Namen alle Ehre. Sie hat fast nur Schokoladenseiten. Nur manchmal kann sie tief aus ihrem inneren eine kleine Diva sein. Das ebenfalls zuckersüsse Wesen kam zu uns von einem Hof. Gott sei Dank, denn ihr Vorderbeinchen war gebrochen und wurde in einer aufwendigen OP wieder gerichtet. Die Kleine musste daher lange ruhig gehalten werden, durfte ihr Beinchen nicht belasten und unser Weasley hat sie dabei stets unterstützt. Seine ruhige Art war da sehr hilfreich. Jetzt ist aber alles super verheilt und unsere Mon Cherie kann ein ganz normales Katzenleben führen. Auch unsere Mon Cherie gehört zu der Sorte meditative Schmuseweltmeisterin und so sind die 2 zu unserem absoluten Traumpaar nicht nur äußerlich, sonder auch innerlich geworden. Mon Cherie braucht engen Menschenkörperkontakt . Das ist dem geschuldet, dass ihre Pflegemama sie immer in einem Tragetuch bei sich hatte, als sie ihr Beinchen nicht belasten durfte. So liegt sie auch Nachts ganz eng an ihren Menschen gekuschelt und möchte stets in ihrer Nähe sein.
Aufgrund ihres Wesens ist es für die beiden wichtig ein ruhiges Zuhause zu finden. Action, Lautstärke,viele Menschen würde gerade Weasley eher in die Flucht schlagen.
Wir hoffen sehr, dass wir für die 2 Herzenskätzchen bald ein schönes Für- immer- Zuhause finden. Wenn ihr also unseren unsichtbaren kleinen zauberhaften Rotschopf und seine Piermont Kirsche in euer Herz zaubern wollt dann ruft uns unter 07667 9421001 an

Mehr767