Logo klein Logo Schrift
Liebe Gäste,
liebe Mitglieder,

wir freuen uns, Sie auf der Homepage von Tiere in Not Breisgau e. V. begrüßen zu dürfen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Arbeit unseres Vereins vorstellen.

Der Verein wird von engagierten ehrenamtlichen Helfern getragen, die alle schon jahrelange Erfahrung in der Tierschutzarbeit haben. Dabei liegt es uns besonders am Herzen, dass Mensch und Tier auch wirklich zusammenpassen. Um dieses sicher zu stellen, werden einige Hunde und Katzen in kompetenten Pflegestellen untergebracht, so dass wir über den Charakter eines Tiers im ganz normalen Alltag Auskunft geben können.

Tiere in Not Breisgau e. V. ist auf das ehrenamtliche Engagement seiner Mitglieder angewiesen. Jede Form der Unterstützung hilft, unsere Arbeit auszubauen.

Wir sind Mitglied

LTV DTB

Wir sind Träger des Tierschutzpreises des Landes Baden Württemberg 2001, gegründet und gemeinnützig seit 1981.

Tiere des Monats

Tier des Monats Iso ein wunderschöner reinrassiger Schäferhund sucht ein für immer Zuhause. Der Hundebub leidet extrem unter den momentanen Umständen und dem Wegfall seiner Bezugsperson. Er benötigt deshalb einen geeigneten Platz, bevor er sich aufgibt. Der ca. zehn Jahre alte Schäferhund wurde ursprünglich seinen Besitzer(n) weggenommen, da diese nicht in der Lage waren, ihn artgerecht zu halten. Iso hatte schon lange keine grünen Wiesen mehr gesehen und musste sein Geschäft hauptsächlich auf dem Balkon erledigen ! Ganz rassetypisch bindet Iso sich sehr eng an seine Menschen und möchte deshalb gerne Einzelprinz ohne vierbeinige Gesellschaft sein. Da die Fellnase seine Bezugspersonen beschützen möchte, suchen wir für Ihn hundeerfahrene Halter, welche Ihm auch ein ruhiges Zuhause beiten können. Wenn Sie Interesse haben, so dürfen Sie sich gerne bei uns unter 07667/9421000 melden.

Louis- ein Geschenk Geschenke sollen eigentlich von Herzen kommen, Geschenke sollen dem Beschenkten etwas Gutes tun und Freude bringen. Manchmal sind sie aber leider auch unüberlegt und treffen so gar nicht den Geschmack der Beschenkten. Diese werden dann umgetauscht , verstauben in irgendeiner Ecke oder landen am Ende gar im Müll. Ein Lebewesen soll und darf daher niemals ein Geschenk sein. Im Falle von Louis war es gut gemeint, doch schlecht durchdacht. Er sollte die Lücke der Einsamkeit füllen, einem Menschens Seelenwärmer werden und blieb dabei selbst fast auf der Strecke. An seine Bedürfnisse , seine Seele wurde dabei leider nicht gedacht. Louis ist ein Geschenk. Aber keines was man verschenkt, sondern was man für sich im Herzen als Geschenk annimmt. Er gibt soviel Liebe, schließt gross und klein in sein Herz, braucht aber selbst auch ganz viel Liebe. Man muss sich auch um ihn und seine Bedürfnisse kümmern und ihn nicht in einer Ecke verstauben lassen. Wir denken auch, dass er sich über einen Artgenosse an seiner Seite freuen würde. Ist aber kein muss. Ein absolutes Muss ist, dass Louis nach der Eingewöhnungszeit auch Freigang bekommt, denn das ist eines seiner Bedürfnisse. Wer Louis als sein persönliches Herzensgeschenk mit einem liebevollen Zuhause beschenken möchte darf gerne unter 07667 9421000 bei uns anrufen.

Hunde suchen ein Zuhause

Hauptbild TierHauptbild TierHauptbild Tier

Alle Hunde

Katzen suchen ein Zuhause

Katzen suche ein ZuhauseKatzen suche ein ZuhauseKatzen suche ein Zuhause

Alle Katzen

Veranstaltungen